BUCHBESPRECHUNGEN


  1. T. Bartmann "Psychologie der Lern- und Erziehungsschwierigkeiten". Das Argument Nr. 80, 1973, S. 332 f.

  2. K.H. Berg "Lernbehinderte Kinder und ihre Verhaltensgrundformen". Behindertenpädagogik in Hessen 12 (1973) 2, S. 40

  3. R.E. Kirsten "Lehrerverhalten". Das Argument Nr. 87, 1974, S. 697 f.

  4. F. Schönberger "Die sogenannten Contergankinder". Behindertenpädagogik in Hessen 13 (1974) Beiheft 1, S. 41 f.

  5. Wlasowa, T.A. und M. S. Pewsner "Kinder mit Entwicklungsabweichungen". Behindertenpädagogik in Hessen 13 (1l974) 2, S. 96

  6. Albert-Joppich, E. und F. Schilling "Probleme leichter Mehrfachbehinderung im Kindesalter" sowie Schweizerischer Taubstummenlehrerverein (Hrsg.) "Das mehrfachbehinderte hörgeschädigte Kind". Behindertenpädagogik in Hessen 13 (1974) 2, S. 89-91

  7. Bärsch, W., Solarova, Svetluse und G. Heese "Behinderte inmitten oder am Rande der Gesellschaft". Behindertenpädagogik in Hessen 13 (1974) 4, S. 191

  8. E.W. Kleber "Testauswertung p 0.05 für den Hamburg-Wechsler-Intelligenztest für Kinder (HAWIK)". Behindertenpädagogik in Hessen 13 (1974) 4, S. 192

  9. R. Appel "Soziale Entwicklung ehemaliger Sonderschüler". Behindertenpädagogik in Hessen 14 (1975) 2, S. 98 f.

  10. G. Göllnitz "Neuropsychiatrie des Kindes- und Jugendalters". Heilpädagogische Forschung 5 (1975) 3, S. 488-490

  11. Abé, Ilse u.a."Kritik der Sonderpädagogik". Zeitschrift für Heilpädagogik 26 (1975) 6, S. 355-357

  12. G. Deimling "Sozialisation und Rehabilitation sozial Gefährdeter und Behinderter". Das Argument Nr. 97, 1976, S. 687 f.

  13. J. Friedrich "Teilnehmende Beobachtung abweichenden Verhaltens". Das Argument Nr. 97, 1976, S. 697 f.

  14. H. Bach "Sonderpädagogik im Grundriß". betrifft: erziehung 9 (1976) 3, S. 74 f.

  15. E.H. Lenneberg (Hrsg.) "Neue Perspektiven in der Erforschung der Sprache". Heilpädagogische Forschung 6 (1976) 2, S. 270

  16. Sammelbesprechung zu "Sonderpädagogik" Bd. 1-5, Gutachten und Studien der Bildungskommission des Deutschen Bildungsrats Bde. 25, 30, 34, 35, 52. Demokratische Erziehung 2 (1976) 1, S. 99-104

  17. U. Bleidick "Pädagogik der Behinderten". Demokratische Erziehung 2 (1976) 1, S. 111-113

  18. B. Bettelheim "So können sie nicht leben". Argument Sonderband "Lohnarbeit - Staat - Gesundheitswesen" (Soziale Medizin VII) Berlin/West 1976, S. 255 f.

  19. Elisabeth Tinbergen und N. Tinbergen "Early childhood autism". Das Argument 102, 1977, S. 284 f.

  20. W. Zöllner "Obdachlos durch Wohnungsnot". Das Argument 103, 1977, S. 426

  21. Deleuze und F. Guattari "Anti-Ödipus. Kapitalismus und Schizophrenie I." Das Argument Nr. 103, 1977, S. 432 f.

  22. E.H. Lenneberg "Biologische Grundlagen der Sprache". Behindertenpädagogik 16 (1977) 2, S. 122-124

  23. H. Keupp "Abweichung und Alltagsroutine - die Labeling-Perspektive in Theorie und Praxis". Das Argument 114, 1979, S. 296 f.

  24. H. Petri "Soziale Schicht und psychische Erkrankung im Kindes- und Jugendalter" (Vandenhoeck & Ruprecht), Göttingen 1979. In: päd.extra, 1980, Nr. 4, S. 68

  25. Handbuch der Behindertenpädagogik (2 Bde.) (Kösel), München 1979. In: (päd.extra und) päd.extra sozialarbeit 4 (1980) 11, S. 63

  26. Sammelbesprechung von: Erna Johansen "Betrogene Kinder - Eine Sozialgeschichte der Kindheit" (Fischer), Frankfurt/M. 1978; "Verbrechen an polnischen Kindern 1939-1945 - Eine Dokumentation" (Pustet), München und Salzburg 1973; "Medizinische Untersuchungen der Spätfolgen des Krieges des NS-Regimes bei Jugendlichen und Kindern von ehemaligen KZ-Häftlingen und Verfolgten" (Internationale Widerstandskämpfer-Vereinigung), Wien 1978. In: Behindertenpädagogik 19 (1980) 3, S. 309-313

  27. Sammelbesprechung: U. Deppe (Hrsg.) "Vernachlässigte Gesundheit - Zum Verhältnis von Gesundheit, Staat, Gesellschaft in der Bundesrepublik Deutschland" (Kiepenheuer & Witsch), Köln 1980. Und H. Kühn "Politisch-ökonomische Entwicklungsbedingungen des Gesundheitswesens - eine Untersuchung am Beispiel der Krankenhauspolitik in der Bundesrepublik Deutschland von 1958-1977/78" (Hain), Königstein/Ts. 1980. In: G. Feuser, W. Jantzen (Hrsg.) Jahrbuch für Psychopathologie und Psychotherapie Bd. 1 (Pahl-Rugenstein), Köln 1981, S. 192-194

  28. P.R. Breggin "Elektroschock ist keine Therapie" (Urban & Schwarzenberg), München 1980. In: G. Feuser, W. Jantzen (Hrsg.) Jahrbuch f. Psychopath. u. Psychother. Bd. 1 (Pahl-Rugenstein), Köln 1981, S. 196-197

  29. "Basic Handbook of Child Psychiatry" 4 Vol., Ed. J. D. Noshpitz (Basic-Books), New York 1979. In: G. Feuser, W. Jantzen (Hrsg.) Jahrbuch f. Psychopath. u. Psychother. Bd. 2 (Pahl-Rugenstein), Köln 1982, S. 206-209

  30. A.R. Luria "Higher Cortical Functions in Man" (Basic-Books), New York 1980, 2nd revised and expanded edition. In: G. Feuser, W. Jantzen (Hrsg.) Jahrbuch f. Psychopath. u. Psychother. Bd. 2 (Pahl-Rugenstein), Köln 1982, S. 213-216

  31. H. Probst "Zur Diagnostik und Didaktik der Oberbegriffsbildung" (Jarick), Oberbiel 1981. In: G. Feuser, W. Jantzen (Hrsg.) Jahrbuch f. Psychopath. u. Psychother. Bd. 2 (Pahl-Rugenstein), Köln 1982, S. 220-223

  32. Sammelbesprechung Sozialpolitik: G. W. Brück "Allgemeine Sozialpolitik"!, G. Bäcker u.a. "Sozialpolitik", E. Standfest "Sozialpolitik als Reformpolitik", A. Böpple "Sozialpolitik in der BRD", D. Danckwerts "Grundriß einer Soziologie sozialer Arbeit und Erziehung". In: Jahrbuch f. Psychopath. u. Psychother. Bd. 2, S. 224-230

  33. J. Armbruster u.a. "Gegen die Logik der Aussonderung - Psychisches Leiden und Behinderung zwischen Ausschluß und Befreiung". In: Jahrbuch f. Psychopath. u. Psychother. 3 (1983), S. 220-221

  34. Psychiatrie als Naturwissenschaft, Geisteswissenschaft oder Ordnungsfaktor? Sammelbesprechung von: G. Herzog "Krankheits-Urteile, Logik und Geschichte im Konzept der endigenden Psychosen", Diss. phil. FB 11 der FU Berlin 1981, Projektgruppe "Volk und Gesundheit" (Hrsg.): "Volk und Gesundheit, Heilen und Vernichten im Nationalsozialismus" (Tübinger Ver. f. Volkskunde), Tübingen 1982; Horst Seidler, Andreas Rett "Das Reichs-Sippenamt entscheidet. Rassenbiologie im Nationalsozialismus" (Jugend und Volk), Wien 1982. In: Jahrbuch f. Psychopath. u. Psychother. 3 (1983), S. 223-227

  35. E.S. Valenstein "The Psychosurgery Debate - Scientific, Legal, Ethical Perspectives" (Freeman), San Francisco 1980. In: Jahrbuch f. Psychopath. u. Psychother. 3 (1983), S. 235-236

  36. A.R. Luria "Sprache und Bewußtsein". In: Jahrbuch f. Psychopath. u. Psychother. IV (1984), S. 244-246

  37. P.V. Simonov "Höhere Nerventätigkeit des Menschen - Motivationelle und emotionale Aspekte". In: Jahrbuch f. Psychopath. u. Psychother. IV (1984), S. 248-249 L. S. Tsvetkova "Aphasietherapie bei örtlichen Hirnschädigungen". In: Jahrbuch Psychopath. u. Psychother. IV (1984), S. 250-252

  38. Sammelbesprechung: Erfassen, Heilen und Vernichten. Zum Verhältnis von Medizin und Sozialpolitik im Faschismus. 1. Thom, A. und Spaar, H.: Medizin im Faschismus., 2. Müller-Hill, B.: Tödliche Wissenschaft., 3. Roth, K.H. (Hrsg.). Erfassung zur Vernichtung., 4. Ebbinghaus, Angelika, Kauppen-Haas, Heidrun, Roth, K.H.: Heilen und Vernichten im Mustergau Hamburg.; Aly, G. und Roth, K.H.: Die restlose Erfassung. Jahrbuch für Psychopathologie und Psychotherapie 5 (1985) 234-239

  39. Shepherd, M. (Ed.): Handbook of Psychiatry, Vol.1: General Psychopathology, Vol. 3: Psychoses of Uncertain Aetiology. Jahrbuch für Psychopathologie und Psychotherapie 5 (1985) 239-241

  40. Dobbing, J. et al.: Scientific Studies in Mental Retardation. Jahrbuch für Psychopathologie und Psychotherapie 6 (1986) 236-237

  41. Garfinkel, P. and Garner, D.M. Anorexia Nervosa: A Multidimensional Perspective. Jahrbuch für Psychopathologie und Psychotherapie 6 (1986) 237-239

  42. Schmacke, N. und Güse, H.G.: Zwangsterilisiert - verleugnet vergessen. Jahrbuch für Psychopathologie und Psychotherapie 6 (1986) 239-240

  43. Sammelbesprechung: Neuropsychologie. 1. Zieger, A.: Neurophysiologische und neuropsychologische Grundlagen des menschlichen Gehirns. 2. Changeux, J.-P.: Der neuronalen Mensch., 3. Heilmann, K.M. and Satz, P. (Eds.) Neuropsychology of Human Emotion., 4. Fox, N.A. and Davidson, R. (Eds): The Psychobiology of Affective Development., 5. Gilbert, P.: Depression: From Psychology to Brain State. Jahrbuch für Psychopathologie und Psychotherapie 6 (1986) 240-246

  44. Sammelbesprechung: Psychopathologie und Psychiatrie des Kindes- und Jugendalters. 1. Guze, S.B. et al.: Childhood Psychopathology and Development., 2. Nissen, G. (Hrsg.): Psychiatrie des Kleinkind- und des Vorschulalters., 3. Nissen, G. (Hrsg.): Psychiatrie des Schulalters., 4. Nissen, G. (Hrsg.): Psychiatrie des Pubertätsalters. 5. Berger, E., Friedrich, M.H., Schuch, Bibiana: Verhaltensbeobachtungen bei Kindern und Jugendlichen. Allgemeine und spezielle Psychopathologie. Jahrbuch für Psychopathologie und Psychotherapie 6 (1986) 247-253

  45. Einige Neuerscheinungen zur kulturhistorischen Schule: 1. L. Wygotski: Ausgewählte Schriften. Bd. 1, 2.: A. R. Lurija: Die historische Bedingtheit individueller Erkenntnisprozesse., 3. K. Levitin: One is Not Born a Personality., 4. J. V. Wertsch: Vygotsky and the Social Formation of Mind., 5. A. Kozulin: Psychology in Utopia. Jahrbuch für Psychopathologie und Psychotherapie 7 (1987) 256-263

  46. Sammelbesprechung: Psychobiologie. 1. J. C. Eccles: Das Rätsel Mensch., 2. J. C. Eccles: Die Psyche des Menschen., 3. T. Elbert et. al. (Eds.): Self Regulation of the Brain and Behavior., 4. H.T.A. Whiting: Human Motor Actions: Bernstein Reassessed., 5. E.A. Asratyan and P.V. Simonov (Eds.) The Learning Brain., 6. P.V. Simonov: The Emotional Brain: Physiology, Neuroanatomy, Psychology, and Emotion. Jahrbuch für Psychopathologie und Psychotherapie 7 (1987) 263-274

  47. Zauner, J. und Biermann, G. (Hrsg.): Klinische Psychosomatik von Kindern und Jugendlichen. Jahrbuch für Psychopathologie und Psychotherapie 7 (1987) 274-275

  48. Geissler, E. und Hörz, H. (Hrsg.): Vom Gen zum Verhalten. Jahrbuch für Psychopathologie und Psychotherapie 8 (1988) 218-220

  49. Donna R. Vocate: The Theory of A.R. Luria. Jahrbuch für Psychopathologie und Psychotherapie 8 (1988) 223-225

  50. Velickovskij: Wissen und Handeln. Jahrbuch für Psychopathologie und Psychotherapie 8 (1988) 225-226

  51. Sammelbesprechung: Neurowissenschaftliche Neuerscheinungen. 1. Immelmann/Scherer/ Vogel/Schmook (Hrsg.): Psychobiologie. Grundlagen des Verhaltens., 2. R. Schandry: Lehrbuch der Psychophysiologie., 3. J.W. Brown: The Life of the Mind., 4. Ellen Perecman (Ed.): The Frontal Lobes Revisited., D.S. Molfese and S.L. Segalowitz: Brain Lateralization in Children: Developmental Implications. 6. E. Goldberg (Ed.): Contemporary Neuropsychology and the Legacy of Luria., 7.: O. Sacks: Bewußtseinsdämmerungen. Die Geschichte der Weckdroge L-DOPA. Jahrbuch für Psychopathologie und Psychotherapie 10 (1990) 291-300

  52. Sammelbesprechung: Biographieforschung. 1. D.P. Adams: Power, Intimacy, and the Life Story., 2. A. Zacher: Kategorien der Lebensgeschichte. Jahrbuch für Psychopathologie und Psychotherapie 10 (1990) 300-302

  53. Sammelbesprechung: Psychopathologische Syndrome. 1. S. Rachman and J.D. Maser (Eds.): Panic. Psychological Perspectives., 2. R. Aldridge-Morris: Multiple Personality. An Exercise in Deception.. 3. B.W.Walsh and P.M. Rosen: Self-Multilation. Theory, Research, and Therapy. Jahrbuch für Psychopathologie und Psychotherapie 10 (1990) 302-304

  54. Remschmidt und R. Walter: Psychische Auffälligkeiten bei Schulkindern. Psychologische Literatur-Umschau 1 (1991) 1, 45-47

  55. Kurzrezensionen neurowissenschaftlicher Neuerscheinungen. 1. L. Glass and M.C. Makey: From Clocks to Chaos. The Rhythms of Life., 2. D.J. Kupfer et al.: Biological Rhythms and Mental Disorders., 3. Ellen Perecman (Ed.): Integrating Theory and Practice in Clinical Neuropsychology., 4. Nancy C. Andreasen: Das funktionsgestörte Gehirn., 5.: R. Ornstein and C. Swencionis (Eds.): The Healing Brain. Jahrbuch für Psychopathologie und Psychotherapie 11 (1991/92/93) 337-342

  56. Christel Manske: Lernen können ja alle Leute. Jahrbuch für Psychopathologie und Psychotherapie 11 (1991/92/93) 342-345

  57. Zaporožeč: Entstehung und Aufbau der Motorik. Jahrbuch für Psychopathologie und Psychotherapie 11 (1991/92/93) 346-348

  58. Jüttemann: Psyche und Subjekt. Psychologische Literatur-Umschau 3 (1993) 1, 19-21

  59. Luce Irigaray: Ethik der sexuellen Differenz. Psychologische Literatur-Umschau 3 (1993) 1, 35-36

  60. Lurija: Das Gehirn in Aktion. Bild der Wissenschaft (1993) Heft 6, S. 80

  61. Wittgenstein: "Vorlesungen über die Philosophie der Psychologie 1946/47". Psychologische Literatur-Umschau 3 (1993) 2, S. 21-22

  62. Hemecker: "Vor Freud. Philosophiegeschichtliche Voraussetzungen der Psychoanalyse". Psychologische Literatur-Umschau 4 (1994) 1, 36-37

  63. Klix: "Die Natur des Verstandes" Psychologische Literatur-Umschau 4 (1994) 2, 21-22

  64. Berkson: Children with Handicaps: A Review of Behavioral Research. Zeitschrift für Heilpädagogik 45 (1994) 1, 757

  65. Von Zappern und Schrebergärtnern in der Neurowissenschaft. Sammelbesprechung von: (1) T. Nörretranders: Spüre die Welt: Die Wissenschaft des Bewußtseins. (2) J.C. Eccles: Wie das Selbst sein Gehirn steuert. (3) F. Crick: Was die Seele wirklich ist: Die naturwissenschaftliche Erforschung des Bewußtseins. (4) G. Roth: Das Gehirn und seine Wirklichkeit. (5) J. Fedrowitz u.a. (Hg.): Neuroworlds: Gehirn - Geist - Kultur. Psychologische Literatur-Umschau 5 (1995) 1, 14-17

  66. Christa Reuther-Dommer und Eckhard Dommer: "Ich will Dir erzählen ..." Geistig behinderte Menschen zwischen Selbst- und Fremdbestimmung. Gießen (Psychosozial-Verlag) 1997. Geistige Behinderung (1998), Nachdruck in Psychosozial 22 (1999) 77, III, 129-130

  67. Otto Speck: Die Ökonomisierung sozialer Arbeit. Zur Qualitätsdiskussion in Behindertenhilfe und Sozialer Arbeit. München: Reinhardt 1999; Franz Peterander, Otto Speck: Qualitätsmanagement in sozialen Einrichtungen. München: Reinhardt 1999. Zeitschrift für Heilpädagogik 51 (2000) 7, 307-308

  68. Hans Heinz Holz: Weltentwurf und Reflexion. Versuch einer Grundlegung der Dialektik. J.B. Metzler, Stuttgart und Weimar 2005. Forum Wissenschaft 23 (2006) 3, 65.

  69. Uta George: Kollektive Erinnerung bei Menschen mit geistiger Behinderung. Julius Klinkhardt Verlagsbuchhandlung (Bad Heilbrunn) 2008. 204 Seiten. ISBN 978-3-7815-1649-6. € 29,90 . Reihe: Klinkhardt Forschung. In: socialnet Rezensionen unter http://www.socialnet.de/rezensionen/7574.php

  70. Dagmar Hänsel: Die NS-Zeit als Gewinn für Hilfsschullehrer. Bad Heilbrunn: Klinkhardt 2006. 253 S., € 19,50. Dagmar Hänsel: Karl Tornow als Wegbereiter der sonderpädagogischen Profession. Die Grundlegung des Bestehenden in der NS-Zeit. Bad Heilbrunn: Klinkhardt 2008. 391 S., € 24,50. In: Zeitschrift für Pädagogik 55 (2009) 4, S. 650-653, auffindbar unter www.pedocs.de

  71. Andreas Brachmann: Re-Institutionalisierung statt De-Institutionalisierung in der Behindertenhilfe. Wiesbaden: VS RESEARCH 2011, ISBN: 978-3-531-18130-1; 363 S. Mit 9 Abb. u. 1 Tab. Br. 34,95 €; Behindertenpädagogik 50 (2011) 3, 313-318.

  72. Sammelbesprechung zur Geschichte der Behindertenpädagogik – Kritische Würdigung einiger Neuerscheinungen. Bleidick, Ulrich, Ellger-Rüttgard, Sieglind Luise: Behindertenpädagogik – eine Bilanz: Bildungspolitik und Theorieentwicklung von 1850 bis zur Gegenwart. Kohlhammer-Verlag 2008, € 29,00. Bösl, Elsbeth: Politiken der Normalisierung. Zur Geschichte der Behindertenpolitik in der Bundesrepublik Deutschland“. Transcript-Verlag 2009, € 29.80. Bernd, Mathias, Schmuhl, Hans-Walter & Stockhecke, Kerstin: Endstation Freistatt. Fürsorgerziehung in den Bodelschwinghschen Anstalten Bethel bis in die 70er Jahre. Verlag für Regionalgeschichte und Bethel-Verlag 2011 (2. Aufl.; 1. Aufl.2009) € 24.00. Schmuhl, Hans-Walter & Winkler, Ulrike: »Als wären wir zur Strafe hier« Gewalt gegen Menschen mit geistiger Behinderung – der Wittekindshof in den 1950er und 1960er Jahren.“, Verlag für Regionalgeschichte: 2011 (1. und 2. Aufl.). € 14,00. In: Behindertenpädagogik 52 (2013) 3, 287-302

  73. Enrique Dussel: 20 Thesen zu Politik. Mit einem Geleitwort herausgegeben von Ulrich Duchrow. Übersetzt aus dem Spanischen von Daniel Stosiek. Münster: LIT-Verlag 2013. ISBN: 978-3-643-12253-7, € 19.90. In: Behindertenpädagogik 54 (2015) 1, 74-79

  74. Beate Ochsner, Anna Grebe (Hrsg.): Andere Bilder. Zur Produktion von Behinderung in der visuellen Kultur. Bielefeld: Transcript-Verlag 2013, 314 S. kart. ISBN 978-3-8376-2059-7, € 31,80. In: Behindertenpädagogik 53 (2014) 4, 419-424

  75. Jürgen Wiebicke: Dürfen wir so bleiben, wie wir sind? Gegen die Perfektionierung des Menschen – eine philosophische Intervention. Köln: Kiepenheuer und Witsch 2013. ISBN: 978-3-462-04584-0, 240 Seiten, 14,99 €. In: Behindertenpädagogik 53 (2014) 4, 424-425

  76. Lieselotte Ahnert (Hrsg.): Frühe Bindung. Entstehung und Entwicklung. München: Ernst Reinhardt Verlag, 3. Aufl. 2014, 419 S., ISBN: 978-3-497-02473-5, € 39,90. In: Behindertenpädagogik 55 (2017) i.V.

  77. Christel Manske: Epilepsie. Protokoll einer Heilung. Berlin: Lehmanns Media 2014. ISBN 978-3-86541-510-3. € 14,95. In: Behindertenpädagogik 55 (2017) i.V.

  78. Uwe Becker: Die Inklusionslüge. Behinderung im flexiblen Kapitalismus. Bielefeld: transcript Verlag 2015. 207 S. Print-ISBN 978-3-8376-3056-5, € 19,99. In: Behindertenpädagogik 54 (2015) 3, 293-296

  79. Günther Deegener: Risiko- und Schutzfaktoren des Kinder- und Jugendhilfesystem bei Prävention und Intervention im Kinderschutz. Lengerich: Pabst Science Publishers 2014, 510 S. ISBN 978-3-89967-987-8. , € 40,-- In: Behindertenpädagogik 54 (2015) 3, 296-298

  80. Jürgen Armbruster, Anja Dietrich, Daphne Hahn, Katharina Ratzke (Hrsg.): 40 Jahre Psychiatrie-Enquete. Blick zurück nach vorn. Psychiatrie-Verlag Köln 2015, ISBN-Print: 978-3-88414-616-3; ISBN PDF: 978-3-886739-872-3; € 39,95. In: Behindertenpädagogik 56 (2017) 1, 63-67

  81. Kögler, Michael und Busch, Eva (Hrsg.): Übergangsobjekte und Übergangsräume. Winnicotts Konzepte in der Anwendung. Gießen: Psychosozial-Verlag 2014. ISBN 978-3-8379-2308-7. € 24,90. In: Behindertenpädagogik 55 (2016) 2, 205 -208

  82. Aly, Götz: Volk ohne Mitte. Die Deutschen zwischen Freiheitsangst und Kollektivismus. Frankfurt/M.: S.Fischer 2015. ISBN: 978-3-10-000427-7. € 21,99. In: Behindertenpädagogik 56 (2017) 1, 58-62

  83. Hannes König: Kunst und Entfremdung. Ein soziologisch-psychoanalytischer Ansatz. Psychosozial-Verlag, Gießen 2015 - ISBN 978-3-8379-2450-3 - € 29,90. In: Behindertenpädagogik 55 (2017) i.V.

  84. Sieglind Luise Ellger-Rüttgardt: Inklusion. Vision und Wirklichkeit. Stuttgart: Kohlhammer 2016. ISBN: 978-3-17-029386-1, € 29,-- In: Behindertenpädagogik 56 (2017) 3, 293-296

85. „Sondermütter“. Rezension von Mareice Kaiser: Alles inklusive. Aus dem Leben mit meiner behinderten Tochter. S. Fischer-Verlag, Frankfurt/M. 2016, ISBN 978-3-596-290606-4, €14,99. In: behinderte menschen 40 (2017) 1, 6-7